Johann Vincenz Cissarz

Maler, Grafiker, Kunstgewerbler

* 1873 in Danzig - † 1942 in Frankfurt / Main

An der Akademie in Dresden studierte Cissarz Malerei, um dann vor allem mit seinen Plakat­entwürfen bekannt zu werden. Als Mitglied der Künstler­kolonie in Darmstadt 1903 bis 1906 beteiligte er sich mit Entwürfen für die Innen­ausstattung der Drei-Häuser-Gruppe, aber auch mit Plakat­entwürfen und grafischer Gestaltung. Zum Lehrenden an die Akademie in Stuttgart berufen wurde die Buch­gestaltung seine wichtigste Aufgabe. Ab 1916 bis zu seiner Pension­ierung unter­richtete er Malerei an der Frank­furter Kunst­gewerbes­chule. Von namhaften Verlagen wie Diederichs, Callwey, Cotta und A. Koch erhielt er zahlreiche Aufträge und konnte eine Muster­sammlung unter dem Titel „Cissarz-Ornament“ für das Druckerei­gewerbe her­ausgeben.